Baden

Baden steht für:

  • eine Tätigkeit der Körperpflege oder des Freizeitsports, siehe Badekultur

Baden ist der Name folgender Regionen und Bezirke:

  • Die Region Baden, ein Teil des Landes Baden-Württemberg, bis 1972 offiziell Nordbaden und Südbaden, siehe Baden (Land)#Baden im Land Baden-Württemberg
  • Baden (Weinanbaugebiet) in Baden-Württemberg

historisch in Deutschland:

  • Baden (Land), Territorium (ab 11. Jahrhundert) bzw. Staat (1806–1871 souveräner Staat, 1871–1945 ein Staat innerhalb des Deutschen Reiches)
  • Markgrafschaft Baden, Herrschaft im Heiligen Römischen Reich (ab dem 11. Jh. bis 1535 und 1771 bis 1803)
    • Markgrafschaft Baden-Durlach, Herrschaft im Heiligen Römischen Reich (1535–1771)
    • Markgrafschaft Baden-Baden, Herrschaft im Heiligen Römischen Reich (1535–1771)
  • Kurfürstentum Baden (1803–1806)
  • Großherzogtum Baden (1806–1918)
  • Republik Baden, Land des Deutschen Reichs (1918–1945)
  • Gau Baden, Verwaltungseinheit der NSDAP (1925–1945)
  • Baden (Südbaden), Land der Bundesrepublik Deutschland (1945–1952)
  • Württemberg-Baden, Land der Bundesrepublik Deutschland (1945–1952)

historisch in der Schweiz:

  • Grafschaft Baden, gemeine Herrschaft der Alten Eidgenossenschaft (1415–1798)
  • Kanton Baden, Kanton während der Zeit der Helvetischen Republik (1798–1803)

Baden ist der Name folgender Orte:

in Europa:

  • Baden-Baden (bis 1931 nur Baden, auch Baden in Baden), Stadt in Baden-Württemberg, Deutschland
  • Baden (Achim), Ortsteil von Achim in Niedersachsen, Deutschland
  • Baden (Niederösterreich), Bezirkshauptstadt und Kurort in Niederösterreich
  • Baden AG, Bezirkshauptstadt im Kanton Aargau, Schweiz
  • Baden (Morbihan), Gemeinde im Département Morbihan, Frankreich
  • Larmor-Baden, Gemeinde im Département Morbihan, Frankreich

in Nordamerika:

  • Baden (Ontario), Ortschaft in der Provinz Ontario, Kanada
  • Baden (Manitoba), Ortschaft in der Provinz Manitoba, Kanada
  • Baden (Georgia), Vereinigte Staaten
  • Baden (Kalifornien), Vereinigte Staaten
  • Baden (Maryland), Vereinigte Staaten
  • Baden (Scott County, Minnesota), Vereinigte Staaten
  • Baden (St. Louis County, Minnesota), Vereinigte Staaten
  • Baden (Missouri), Vereinigte Staaten
  • Baden (North Dakota), Vereinigte Staaten
  • Baden (Pennsylvania), Vereinigte Staaten
  • Baden (Virginia), Vereinigte Staaten
  • Baden (West Virginia), Vereinigte Staaten

Baden ist der Familienname folgender Personen oder Personengruppen:

  • ein ehemaliges Geschlecht des deutschen Hochadels, siehe Haus Baden, mit
    • Bernhard Prinz von Baden (* 1970), deutscher Unternehmer, Chef der Familienunternehmen des Hauses Baden
    • Berthold Markgraf von Baden (1906–1963), deutscher Adeliger, damaliger Chef des Hauses Baden
    • Maximilian Andreas Markgraf von Baden (* 1933), deutscher Unternehmer und Chef des Hauses Baden
  • ein ehemaliges zähringisches Ministerialengeschlecht, siehe Baden (Adelsgeschlecht)
  • Christoph von Baden (1477–1508) (1477–1508), Domherr in Straßburg und Köln
  • Conrad Baden (1908–1989), norwegischer Komponist und Organist
  • Gustav L. Baden (1764–1840), dänischer Historiker
  • Hans Jürgen Baden (1911–1986), deutscher evangelischer Theologe
  • Heinz Baden (1887–1954), deutscher Künstler
  • Henry Baden Pritchard (1841–1884), Fotograf, Chemiker und Schriftsteller
  • Holger Baden (1892–1966), dänischer Leichtathlet
  • Hermann Baden (1883–1962), Präsident des Verbandes Jüdischer Gemeinden in der DDR
  • Ilse Baden († 2012), deutsche Kunstmäzenin
  • Jacob Baden (1735–1804), dänischer Philologe
  • Karl von Baden (1476–1510) (1476–1510), Domherr in Straßburg und Trier
  • Karl von Baden (1770–1830) (1770–1830), badischer Staatsrat
  • Marie Alexandra von Baden (1902–1944), badische Prinzessin
  • Martin Baden (* 1983), deutscher Schauspieler
  • Mathilde von Baden († 1485), Äbtissin in Trier
  • Max von Baden (1867–1929), preußischer General und der letzte Reichskanzler des Deutschen Kaiserreiches
  • Maximilian Baden (* 1989), deutscher Karateka
  • Olaf Baden (* 1956), deutscher Off-Sprecher
  • Ottilie von Baden (1470–1490), Äbtissin zu Pforzheim
  • Pauline Elisabeth von Baden (1835–1891), Tochter von Markgraf Wilhelm von Baden
  • Rudolf von Baden (1481–1532) (1481–1532), Domherr in Mainz, Köln, Straßburg und Augsburg
  • Torkel Baden (1765–1849), dänischer Philologe, Archäologe und Kunsthistoriker
  • Viktoria von Baden (1862–1930), Königin von Schweden
  • Wilhelm von Baden (1829–1897) (1829–1897), badischer Prinz, preußisch-badischer Politiker und General der Infanterie, MdR
  • Wilhelm Christoph von Baden (1628–1652), Domherr zu Köln

Baden ist der Vorname folgender Personen:

  • Baden Baden-Powell (1860–1937), britischer Offizier und Pionier der Militärluftfahrt
  • Baden Cooke (* 1978), australischer Radrennfahrer
  • Baden Powell de Aquino (1937–2000), brasilianischer Gitarrist

Baden als Schiffsname:

  • Kaiser Wilhelm (Schiff, 1871), ein Salonschiff auf dem Bodensee, zeitweise als Baden in Fahrt
  • Baden (Schiff, 1935), ein Passagierschiff auf dem Bodensee

Weiteres:

  • Baden (Automarke)

Siehe auch:

  • Baden-Powell
  • Burg Baden bei Badenweiler

Hinweis

Dieser Artikel wurde aus der deutschsprachigen Wikipedia entnommen. Den Originalartikel finden Sie unter http://de.wikipedia.org/wiki/Baden

Der Text ist unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ verfügbar; Informationen zum Lizenzstatus eingebundener Mediendateien (etwa Bilder oder Videos) können im Regelfall durch Anklicken dieser abgerufen werden. Möglicherweise unterliegen die Inhalte jeweils zusätzlichen Bedingungen.

Wikipedia® ist eine eingetragene Marke der Wikimedia Foundation Inc.

Europakarte
Bezirkskarte Baden