Orte
POI
Oberwart
Navigation
Jobs
Europakarte
Bezirkskarte Oberwart

Bezirk Oberwart

Basisdaten
VerwaltungssitzOberwart
KFZOW
WebseiteBH Oberwart
BezirkshauptmannPeter Bubik

Der Bezirk Oberwart (, kroatisch ) ist ein politischer Bezirk im Süden des Burgenlandes in Österreich.

In der Region wechseln sich die Siedlungsgebiete mit evangelischer und katholischer Bevölkerung ab. Neben den Deutschösterreichern wohnen hier auch Burgenlandungarn und Burgenland-Kroaten (in der sogenannten Vlahija, dem Wlachenland) sowie Roma mit österreichischer Staatsbürgerschaft.

Vor 1921, dem Beitrittsjahr des Burgenlandes zu Österreich, gehörte der Bezirk zum ungarischen Komitat Eisenburg.

Mit 1. Juli 2022 wurde Peter Bubik Bezirkshauptmann. Frühere Bezirkshauptmänner waren unter anderem Alois Heiling, Hermann Sagmeister und Helmut Nemeth.

700px

Verwaltungsgliederung

Der Bezirk umfasst auf  km² 32 Gemeinden, darunter 3 Städte und 12 Marktgemeinden:

Bevölkerungsentwicklung

Weblinks

Hinweis

Dieser Artikel wurde aus der deutschsprachigen Wikipedia entnommen. Den Originalartikel finden Sie unter http://de.wikipedia.org/wiki/Bezirk Oberwart

Der Text ist unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ verfügbar; Informationen zum Lizenzstatus eingebundener Mediendateien (etwa Bilder oder Videos) können im Regelfall durch Anklicken dieser abgerufen werden. Möglicherweise unterliegen die Inhalte jeweils zusätzlichen Bedingungen.

Wikipedia® ist eine eingetragene Marke der Wikimedia Foundation Inc.